Herbstfortbildung der Österreichischen Schilddrüsen Gesellschaft in Feldkirch

In Feldkirch fand am 4. und 5.11.2022 die Herbstfortbildung der österreichischen Schilddrüsengesellschaft statt. Interessante Vorträge zu verschiedenen Themengebieten rund um die Schilddrüse und Nebenschilddrüse fanden statt. Neben den notwendigen Laboruntersuchungen der Beurteilung von Knoten in der Schilddrüse wurden auch anderer Erkrankungen wie Autoimmunerkrankung der Schilddrüse besprochen. Interessant war die Sichtweise der unterschiedlichen medizinischen Fachgruppen. Nuklearmediziner, Endokrinologen, Chirurgen und Pathologen konnten verschiedene Aspekte von Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse anschaulich beleuchten. Sehr schön war die Möglichkeit für den nun wieder persönlichen Austausch mit Kollegen.